Begegnungscafé Winnweiler startet erfolgreich

Angenehm überrascht über den guten Zuspruch servierten die Damen des Café Teams unter der Leitung von Alexandra Maekelborger selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Schnell befand man sich in einer Caféhaus Atmosphäre und es reden in großer Runde nicht nur Neuigkeiten ausgetauscht, sondern auch über „Gott und die Welt“ geredet. Als Überraschungsgast erschien Bürgermeister Rudolf Jacob. In seinem Grußwort teilte er mit, dass die Initiative „EineStundeZeit“ in diesem Jahr mit dem Bürgerpreis des Donnersbergkreises ausgezeichnet wird. Die Ehrung erfolgt im Rahmen einer Feierstunde am 28.09.19 in der Stadthalle Kirchheimbolanden.Der kräftige Applaus der Café Gäste wurde vom EineStundeZeit-Team als Ansporn gesehen, Nachbarschaftshilfe und Pflege der sozialen Kontakte wirklich zu leben. Im Laufe des Nachmittags wurde der Wunsch geäußert, das Begegnungscafé zu einer feststehenden Einrichtung werden zu lassen. Der nächste Termin ist am Freitag, den 18.10.19 um 15.00 Uhr Das Team wird einen abwechslungsreichen Tag vorbereiten

 

 

Begegnungscafé im Bürgermeister-Simon-Haus

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben